Aktuelles & Berichte

Montag, 30. März 2020AllgemeinesBürgerservice

Information zur Zustellung/Abholung von Lebensmitteln und Speisen

(Update 30.3.) Hier finden Sie eine Übersicht der Betriebe, die Hauszustellung bzw. kontaktlose Abholung anbieten:

» Weiter lesen

Montag, 30. März 2020AllgemeinesBürgerservice

SPERRMÜLL bitte nicht illegal ablagern – auch Corona ist keine Ausrede!

SPERRMÜLL bitte nicht illegal ablagern – auch Corona ist keine Ausrede!

Der Frühjahrsputz muss heuer etwas warten, zumindest das große Entrümpeln. Die Bundesregierung hat Ausnahmegründe für die allgemeine Ausgangsbeschränkung festgelegt. Der Besuch der Mistplätze aufgrund von Entrümpelungen gehört nicht zu diesen Gründen. 

» Weiter lesen

Montag, 30. März 2020AllgemeinesBürgerservice

ecoplus und riz up Corona-Hotline: Hilfestellung und gezielte Informationen für Betriebe in NÖ

ecoplus und riz up Corona-Hotline: Hilfestellung und gezielte Informationen für Betriebe in NÖ

ecoplus und riz up Corona-Hotline: helfen Sie uns beim Helfen!

» Weiter lesen

Dienstag, 24. März 2020AllgemeinesBürgerservice

Altstoffsammelzentrum Groß-Enzersdorf derzeit geschlossen

Der GVU hat uns in Kenntnis gesetzt, dass das Altstoffsammelzentrum bis auf Weiteres geschlossen ist! Auch alle Grünschnittplätze in der Großgemeinde sind bis auf Weiteres geschlossen!

Bitte berücksichtigen Sie das bei Ihren Tätigkeiten in Haus und Garten.

https://gaenserndorf.umweltverbaende.at/?portal=verband&vb=gf&kat=101&dok_id=36519

Die Müllabfuhr (Restmüll, Biotonne, Altpapier) bleibt gemäß Jahreseinteilung aufrecht.

» Weiter lesen


Dienstag, 24. März 2020AllgemeinesBürgerservice

BUKI & SAFETY für Kinder jetzt live auf facebook

BUKI & SAFETY für Kinder jetzt live auf facebook

Im Kibuki haben Eltern und Kinder  gemeinsam die Möglichkeit, in einer Kino-ähnlichen Atmosphäre Bilderbücher zu sehen, zu hören und aktiv mitzuerleben. Immer mit dabei: der aufmerksame Safety und Buki, das Elfenkind. Safety passt auf seinen kleinen Freund Buki auf und ist stets mit Rat und Tat zur Seite. Da ihm aber auch die Sicherheit unserer Kinder sehr am Herzen liegt, gibt es immer wieder Tipps für unsere Kleinsten, wie man Gefahren vermeiden kann.

Da zur Zeit keine Veranstaltungen stattfinden können hat sich der Niederösterreichische Zivilschutzverband zusammen mit Sabine Petzl etwas für unsere Kleinsten überlegt: BUKI & SAFETY Live!

Los geht es um Punkt 18:30 Uhr! Direkt auf der Facebook-Seite des NÖZSV: www.facebook.com/noezsv/

» Weiter lesen

Montag, 23. März 2020AllgemeinesBürgerservice

Betreuung in Schulen und Kindergärten auch in den Osterferien

Die NÖ Landeskindergärten und Pflichtschulen haben auch in den Osterferien für dringenden Betreuungsbedarf geöffnet. Damit ist die (eingeschränkte) Betreuung auch in den Osterferien sichergestellt. Sollte in den Osterferien dringender Betreuungsbedarf für Ihr Kind bestehen, wenden Sie sich bitte noch diese Woche direkt an Ihren zuständigen Kindergarten bzw. an Ihre zuständige Schule und geben Sie Ihren Betreuungsbedarf für diese Zeit bekannt. 

» Weiter lesen

Montag, 23. März 2020AllgemeinesBürgerservice

Information zu Verordnungen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Information zu Verordnungen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

COVID-19: Information über wichtige Verordnungen finden Sie hier zum download:

» Weiter lesen

Montag, 23. März 2020AllgemeinesBürgerservice

COVID-19: Wie Sie häusliche Isolation und Quarantäne gut überstehen

COVID-19: Wie Sie häusliche Isolation und Quarantäne gut überstehen

Ängste, Sorgen, Isolation - die aktuelle Coronavirus-Pandemie und die damit einhergehende Quarantäne und häusliche Isolation stellt die Menschen in Österreich vor völlig neue Herausforderungen. COVID-19 beeinflusst unser aller Leben und auch unseren Umgang mit unseren Partnerinnen und Partnern, Kindern, Familie und Freundinnen und Freunden oder Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern. 

» Weiter lesen

Sonntag, 22. März 2020AllgemeinesBürgerservice

"Stadt des Füreinanders" auch für Haustiere

"Stadt des Füreinanders" auch für Haustiere

Ein Ziel der ersten Wegstrecke in der Partner-Initiative mit dem Roten Kreuz „Caring Communities – Sorgenetzwerke stärken“ in Groß-Enzersdorf war es, neben einem „versteckten“ Hilfe-Bedarf auch „best practice“ Beispiele zu entdecken und sichtbarer zu machen.

» Weiter lesen

Top