Aktuelles & Berichte


Freitag, 04. Dezember 2020AllgemeinesBürgerservice

"Füreinander Niederösterreich" Weihnachtspostkarte

"Füreinander Niederösterreich" Weihnachtspostkarte

Liebe Niederösterreicherin! Lieber Niederösterreicher!

Machen Sie mit bei der Weihnachtsaktion von FÜREINANDER NIEDERÖSTERREICH und gestalten Sie eine Weihnachtspostkarte für eine/n Bewohner/in der NÖ Pflegeeinrichtungen. Laden Sie sich die Weihnachtspostkarte herunter!

» Weiter lesen



Mittwoch, 02. Dezember 2020AllgemeinesBürgerservice

Gehsteiginstandsetzungsarbeiten Lobaustraße

Gehsteiginstandsetzungsarbeiten Lobaustraße

Aufgrund von Zeitschäden durch Wassereinbruch war ein Teilstück des Gehsteiges in der Lobaustraße sanierungsbedürftig geworden. 

» Weiter lesen

Mittwoch, 02. Dezember 2020AllgemeinesBürgerservice

Zivilcourage wohnt in Groß-Enzersdorf

Zivilcourage wohnt in Groß-Enzersdorf

Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec ist tief beeindruckt vom selbstlosen Handeln von Josef Katzler und lud ihn ins Rathaus, um sich persönlich bei ihm zu bedanken.

Eine der guten Nachrichten, die in der letzten Zeit durch die Medien gegangen ist, ist die Geschichte des 24jährigen Mannsdorfers Alexander List, dessen Leben nach einem Unfall mit einer Erntemaschine durch das beherzte Eingreifen gleich mehrerer Ersthelfer gerettet werden konnte.

» Weiter lesen


Montag, 30. November 2020AllgemeinesBürgerservice

Land NÖ sucht medizinisches Fachpersonal zur Testabnahme und HelferInnen zur organisatorischen Abwicklung der Teststraßen

Land NÖ sucht medizinisches Fachpersonal zur Testabnahme und HelferInnen zur organisatorischen Abwicklung der Teststraßen

Die kostenlose Antigen-Massentestung wird in Niederösterreich am 12. und 13. Dezember stattfinden. 

» Weiter lesen


Sonntag, 22. November 2020AllgemeinesBürgerservice

„Bei mir daheim“ - Gottfried-Laf-Wurm Kalender für den Verein "Solidarität.Marchfeld"

„Bei mir daheim“ - Gottfried-Laf-Wurm Kalender für den Verein "Solidarität.Marchfeld"

Der Verein „Solidarität.Marchfeld“ wurde vom Ballkomitee der „Sommernacht der Marchfelder“, den Raiffeisenbanken Gänserndorf und Orth/Donau, dem Verein „MAREV“ (Marchfelder Regionalentwicklungsverein mit 23 Gemeinden) und Persönlichkeiten der Region gegründet. Mit den Reinerlösen aus elf Bällen auf Schloss Hof ( www.balldermarchfelder.at) sowie durch viele private Spenden wurde seit 2010 in 101 Fällen und in 19 Gemeinden der Region mit einem Betrag in Höhe von  160.758,00 geholfen. 

» Weiter lesen

Top