Aktuelles & Berichte

Freitag, 31. März 2017AllgemeinesJugendSchule

120 Hände für eine saubere Gemeinde

Direktor Michael Paternostro, Dr. Johann Breit vom Lions Club Marchfeld, Bürgermeister Hubert Tomsic und Schulstadtrat Eduard Schüller (alle links im Bild) unterstützen die Aktion.

Die große Frühjahrs-Müllsammelaktion der Neuen Mittelschule Groß-Enzersdorf war ein voller Erfolg: Nach nur 3 Stunden kehrten die sechzig fleißigen Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen mit 25 prall gefüllten Müllsäcken als „Ausbeute“ in den Schulhof zurück. Bürgermeister Hubert Tomsic, der gemeinsam mit dem GVU und dem Lions Club Marchfeld die Aktion unterstützte: „Wenn jeder so hochmotiviert auf unsere Umwelt achten würde wie diese jungen Menschen, hätten wir Tag für Tag eine blitzsaubere Gemeinde. Es ist doch ein schönes Gefühl, in einer sauberen Umwelt zu leben“.

» Weiter lesen

Donnerstag, 16. Februar 2017AllgemeinesJugendSchule

„Der unsichtbare Produktionsfehler in unseren Handys“

Bürgermeister Hubert Tomsic, Stadtrat Andreas Vanek, Direktor Mag. Manfred Windisch, Mag. Jana Teynor und Matthias Haberl von Südwind mit SchülerInnen und Lehrkräften des BG/BRG Groß-Enzersdorf.

„Als Klimabündnisgemeinde ist die Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf auch in Sachen Information und Bewusstseinsbildung an den Schulen der Gemeinde aktiv“, freut sich Bürgermeister Hubert Tomsic beim Besuch im BG/BRG Groß-Enzersdorf gemeinsam mit Stadtrat Andreas Vanek über den Eifer der SchülerInnen. 

» Weiter lesen

Montag, 23. Januar 2017AllgemeinesBürgerserviceJugendSchule

Klimacheck – der Weg meines Handys

Die Klimabündnisgemeinde Groß-Enzersdorf veranstaltet gemeinsam mit dem Gymnasium Groß-Enzersdorf einen Workshop über die Möglichkeiten, wie die Herstellung eines Handys für Mensch und Klima fair sein kann.
Mi 15.2 und 22.2. jeweils 8:05 – 13.45 im Gymnasium Groß-Enzersdorf.

Bei Interesse bitte unter Voranmeldung unter g_schuett@gmx.at

» Weiter lesen

Montag, 05. Dezember 2016AllgemeinesSchule

NMS-Turnsaal wieder fit für neues Schuljahr

NMS-Turnsaal wieder fit für neues Schuljahr

„Bewegung ist wichtig für Geist und Körper, deshalb ist ein Turnsaal auch einer der wichtigsten Räume einer Schule“

» Weiter lesen

Dienstag, 25. Oktober 2016AllgemeinesSchule

Zwei neue Hortgruppen zum Schuljahr 2016/17

Zwei neue Hortgruppen zum Schuljahr 2016/17

 Mit der Neuschaffung dieser und einer zweiten neuen Hortgruppe in der Volksschule Oberhausen konnte die Nachfrage nach Hortplätzen vollständig erfüllt werden. 

» Weiter lesen

Donnerstag, 09. Juni 2016AllgemeinesSchule

Bewegung = Zukunft

Bewegung = Zukunft

Auch in diesem Jahr machte „Der Bewegungskaiser“, ein Gesundheitsförderungsevent der NÖGKK, wieder in der Neuen Mittelschule Groß-Enzersdorf Station.

» Weiter lesen

Mittwoch, 17. Februar 2016AllgemeinesSchule

Glattes Vergnügen für Schüler und Lehrer

Glattes Vergnügen für Schüler und Lehrer

Besuch der SchülerInnen der 2b Groß-Enzersdorf des Eislaufplatzes der Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf.

» Weiter lesen

Mittwoch, 10. Februar 2016AllgemeinesSchule

Einbruchsserie in Schulen

Einbruchsserie in Schulen

Zwischen 1. und 2. Februar 2016 brachen bisher unbekannte Täter in die Neue Mittelschule Groß-Enzersdorf ein. Nachdem Sie bereits an der Eingangstüre und einem Fenster gescheitert waren, schafften es die Täter durch ein Fenster in das Lehrerzimmer einzudringen und verwüsteten dieses erheblich.

» Weiter lesen

Dienstag, 02. Februar 2016AllgemeinesSchule

Einbruch in Neue Mittelschule Groß-Enzersdorf

Einbruch in Neue Mittelschule Groß-Enzersdorf

Zwischen 1. und 2. Februar 2016 brachen bisher unbekannte Täter in die Neue Mittelschule Groß-Enzersdorf ein.

» Weiter lesen

Mittwoch, 27. Januar 2016AllgemeinesSchule

Führung durchs Rathaus für die 4a der Volksschule

Führung durchs Rathaus für die 4a der Volksschule

Zu Besuch bei Bürgermeister Hubert Tomsic im Groß-Enzersdorfer Rathaus waren in der vergangenen Woche die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Volksschule Groß-Enzersdorf. In Begleitung ihrer Klassenlehrerin Barbara Hebauer traten sie morgens den Weg zum Rathaus an, wo sie von dem Stadtoberhaupt begrüßt wurden..

» Weiter lesen

Top